3.8.16 | Einsatz – Ölspur in Brohl

Betriebsstoffe seines Fahrzeugs hat ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer am Mittwochvormittag in der Ortslage Brohl verloren. Nach einer Erkundungsfahrt stellten die Einsatzkräfte der Feuerwehr Brohl mehrere Öl-/Kraftstoffspuren im Bereich der Ortsmitte fest, die sich durch Regen großflächig verteilt hatten. Der Verursacher konnte allerdings nicht angetroffen werden. Zur Beseitigung der Verschmutzungen streute der Bauhof Brohl die betroffenen Straßen mit Bindemittel ab und stellte Warnschilder auf.

 

Alarmierung: 11:20 Uhr
Eingesetzte Fahrzeuge FFW Brohl: LF

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar