Einsätze

12.01.20 | Dringende Türöffnung

Die Feuerwehr Brohl kam am Sonntagnachmittag ein weiteres Mal zum Einsatz. Mit der Drehleiter ging es nach Bad Breisig, wo die Kameraden aus Breisig bei einer Türöffnung unterstützt werden sollten. Bei Eintreffen an der Einsatzstelle konnten die Kameraden aus der ...

weiterlesen →

12.01.20 | Person in Zwangslage

Am Sonntagmorgen um 6:25 Uhr wurde die Wehr per Sirene und Funkmeldern zu einer abgestürzten Person alarmiert. Bei Eintreffen an der Einsatzstelle zwischen B9 und Hafen fanden die Wehrleute eine Person in ca. 4m Tiefe vor. Über tragbare Leitern stellten ...

weiterlesen →

12.11.19 | Unklare Rauchentwicklung

In den frühen Morgenstunden wurde die Wehr zu einer unklaren Rauchentwicklung in der Nähe der Aral Tankstelle alarmiert. Nach Erkundung stellte sich heraus dass die Ursache die auflösenden Reste des Martinsfeuer war. Alarmierung: 4:55 Uhr Eingesetzte Fahrzeuge: LF, MZF Im Einsatz: Wehren Brohl ...

weiterlesen →

16.6.19 | Hilfeleistung Rettungsdienst

In der späten Samstagnacht kam die Feuerwehr zur Unterstützung des Rettungsdienstes zum Einsatz. Die Wehrleute retteten eine verunglückte Person in Rheineck aus einer Zwangslage. Mittels einer Steckleiter verschafften sich die Einsatzkräfte Zugang zu einem Garagendach, wo die Person verunfallt war. ...

weiterlesen →