5.6.18 | Fahrzeugbrand B9 Brohl

Die Feuerwehr Brohl wurde am Dienstag zu einem Fahrzeugbrand auf der B9, kurz hinter dem Ortsausgang Brohl, Fahrtrichtung Andernach, alarmiert. Noch vor dem Ausrücken gingen in der Leitstelle mehrere Anrufe ein, dass sich eine Person noch im brennenden Fahrzeug befinde. Glücklicherweise bestätigte sich diese Meldung nach dem Eintreffen des ersten Fahrzeugs nicht. Der Brand konzentrierte sich auf den Motorraum und konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden.

Alarmierung: 10:00
Im Einsatz: FFW Brohl, FFW Breisig, Polizei
Eingesetzte Fahrzeuge: LF, DLK

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar