21.2.20 | Garagenbrand in Bad Breisig

Am frühen Freitagmorgen ist die Feuerwehr Brohl wegen eines Garagenbrandes in Bad Breisig zum Einsatz gekommen. Ein PKW war in Brand geraten und das Feuer drohte auf ein weiteres Fahrzeug überzugreifen. Durch den schnellen Einsatz mit einem zweifachen Löschangriff konnte ein Ausbreiten des Feuers verhindert werden.

Die Brohler Wehr war mit drei Fahrzeugen (LF, DL, MZF) im Einsatz, der rund 1,5 Stunden dauerte.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar