20.08.14 | Einsatz – Brand im Industriegebiet “Goldene Meile”

Die Freiwillige Feuerwehr Brohl wurde am Mittwochmittag wegen eines Brands im Industriegebiet “Goldene Meile” in Bad Breisig über Sirene und FME alarmiert. Unter dem Vordach einer Lagerhalle brannten Paletten und aufgestapelte Elektrogeräte. Die Einsatzkräfte der Wehren Brohl, Bad Breisig und Remagen hatten das Feuer schnell unter Kontrolle. Drei Trupps gingen unter Atemschutz zur Brandbekämpfung vor. Ein Eingreifen der Drehleiter war nicht erforderlich.Die Nachlöscharbeiten nahmen jedoch noch einige Zeit in Anspruch, da gestapeltes Brandgut abgetragen werden musste. Eine Wärmebildkamera half beim Auffinden von Glutnestern.

Alarmierung: 11:40 Uhr
Eingesetzte Fahrzeuge: LF, TSF

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar