12.11.19 | Unklare Rauchentwicklung

In den frühen Morgenstunden wurde die Wehr zu einer unklaren Rauchentwicklung in der Nähe der Aral Tankstelle alarmiert. Nach Erkundung stellte sich heraus dass die Ursache die auflösenden Reste des Martinsfeuer war.

Alarmierung: 4:55 Uhr
Eingesetzte Fahrzeuge: LF, MZF
Im Einsatz: Wehren Brohl und Niederlützing

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar