25.03.19 | Verkehrsunfall in Bad Breisig

Aufgrund eines Verkehrsunfalls mit mehreren PKW auf der B9 in Fahrtrichtung Koblenz kamen die Feuerwehren Brohl, Bad Breisig und Sinzig am Montagvormittag zum Einsatz. Eine Person wurde bei dem Unfall im PKW eingeklemmt und musste wegen des Verletzungsbildes durch die Feuerwehr mittels hydraulischem Rettungssatz befreit werden. Dabei unterstützte die Feuerwehr Brohl bei der Technischen Hilfeleistung und stellte den Brandschutz sicher.

Alarmierung: 10:16 Uhr
Eingesetzte Fahrzeuge: LF, MZF
Im Einsatz: Feuerwehr Brohl, Bad Breisig, Sinzig, Rettungsdienst, Polizei

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar