21.8.20 | Ausgelöster Rauchmelder in Bad Breisig

Bei einem ausgelösten Heimrauchmelder in einem Mehrfamilienhaus in Oberbreisig unterstütze die Feuerwehr Brohl ihre Kameraden aus Breisig, Gönnerdorf und Waldorf mit der Drehleiter. Mit dem Hubrettungsfahrzeug verschafften sich die Einsatzkräfte über ein Dachfenster Zugang in die betroffene Wohnung. Vor Ort konnte kein Brand festgestellt und nach der Einsatz nach Demontage des Rauchmelders beendet werden.

Alarmierung: 17:40
Im Einsatz: Feuerwehr Bad Breisig, Brohl, Gönnerdorf & Waldorf, Rettungsdienst, Polizei
Fahrzeuge FFW Brohl: DL, MTF

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar