20.07.18 | Tragehilfe Rettungsdienst in Bad Breisig

Den zweiten Einsatz am frühen Freitagmorgen bescherte eine Tragehilfe für den Rettungsdienst. Dieser ließ die Feuerwehren Brohl und Bad Breisig alarmieren, da ein Patient wegen baulicher Begebenheiten nicht zum Rettungswagen transportiert werden konnte. Mittels DLK wurde der Patient über den Balkon aus dem ersten OG des Gebäudes gehoben.

Alarmierung: 04:41 Uhr
Im Einsatz: FFW Brohl, FFW Bad Breisig, Rettungsdienst
Eingesetzte Fahrzeuge Brohl: DLK

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar