14.10.17 | Einsatz – Ölspur

Ein LKW hat am Samstagabend eine Ölspur verursacht. Nachdem das Fahrzeug auf der B9 einen Motorschaden erlitt, konnte der Fahrer seinen LKW noch in die Koblenzerstraße in Brohl lenken. Dabei verlor der Wagen allerdings verschiedene Betriebsstoffe und verunreinigte die Straße. Die verständigte Feuerwehr stellte Warnschilder auf und übergab die Einsatzstelle an eine Reinigungsfirma, die den Asphalt mit Spezialgerät reinigte. Ebenfalls mit einem Fahrzeug im Einsatz waren die Kameraden aus Bad Breisig.

Alarmierung: 19:55 Uhr
Eingesetzte Fahrzeuge: LF

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar