12.8.20 | Gasalarm im Bad Breisig

Am frühen Mittwochabend sind die Feuerwehren Breisig und Brohl wegen eines Gasgeruchs im Keller eines Mehrfamilienhauses zum Einsatz gekommen. Vor Ort konnten die Kräfte jedoch keine Auffälligkeiten feststellen, auch Messungen lieferten keine Ergebnisse. Der Verdacht eines Gasaustritts bestätigte sich daher nicht. Zur Überprüfung des Hausanschlusses wurde schließlich der Energieversorger verständigt.

Alarmierung: 17:25
Im Einsatz: Feuerwehren Bad Breisig und Brohl, Rettungsdienst, Polizei
Fahrzeuge FFW Brohl: DL, LF, MZF, MTF

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar