1.4.20 | Person in Zwangslage

Die Feuerwehr Brohl ist am frühen Mittwochmorgen zum Einsatz gekommen. In Bad Breisig wurde eine Person von einem Zug erfasst. Die Kameraden leuchteten die Einsatzstelle für Polizei, Bestattungsdienst und Notfallmanager der Deutschen Bahn aus. Für die vom Zug erfasste Person kam jede Hilfe zu spät.  

Alarmierung: 4:05 Uhr
Im Einsatz: Feuerwehren Bad Breisig, Brohl, Polizei, Rettungsdienst, Bundespolizei, Notfallmanager Deutsche Bahn
Fahrzeuge FFW Brohl: DL, LF, MZF, MTF

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar