12.05.12 | Einsatz – Rauchentwicklung

Die Freiwillige Feuerwehr Brohl wurde am Samstag über FME wegen einer unklaren Rauchentwicklung im Bereich B412 alarmiert. Ein Anrufer aus Rheinbrohl hatte diese von der anderen Rheinseite beobachtet und der Leitstelle in Koblenz gemeldet.
Nach ausgiebigen Erkundungsfahrten konnte weder ein Feuer, noch eine Rauchentwicklung festgestellt werden, der Einsatz wurde draufhin abgebrochen.

Eingesetztes Fahrzeug: LF 10/6
Alarmierung: 16:00 Uhr

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar