05.12.12 | Einsatz – Wasserrohrbruch

Aufgrund eines Wasserrohrbruchs der Hauptversorgungsleitung auf der alten B9 zwischen Brohl und Bad Breisig war die Trinkwasserversorgung im Ortsteil Brohl vorübergehend unterbrochen.
Nach Rücksprache mit der Polizei fuhr die Feuerwehr Brohl mit einem mit Lautsprechern ausgerüsteten Fahrzeug durch den Ort um die Bevölkerung zu informieren. Ein weiteres Fahrzeug war zur gleichen Zeit auf der alten B9 im Einsatz im die Stelle des Rohrbruchs abzusichern.

Eingesetzte Fahrzeuge: LF, TSF
Alarmierung: 19:00

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar